Seerosen_Kontur

Unterwasser-Welt-Mittelmeer

Furchen-Froschschnecke

Furchen-Froschschnecke
bis 7 cm
Frog-Shell
Bursa scrobilator (Linné, 1758)

10 bis 100 m, Felsböden, Gehäuse spindelförmig mit bauchiger Endwindung, festwandig, deutliche Spiralskulptur, arttypische tiefe Furchen entlang der Außenkante der Öffnung.
♀ betreiben Brutpflege. Nahrung: Polychäten
Mittelmeer, Ost-Atlantik

Bursa_scrobilator_501_XL_k
Furchen-Froschschnecke - Bursa scrobilator
Foto: Peter Jonas

Bursa_scrobilator_502_XL_k
Furchen-Froschschnecke - Bursa scrobilator
Foto: Peter Jonas