Seerosen_Kontur

Unterwasser-Welt-Mittelmeer

Große Fassschnecke

Große Fassschnecke
bis 25 cm hoch
Giant Ton
Tonna galea (Linné, 1758)

auf Weich und Harböden, nachtaktiv, tagsüber meist im Sand vergraben und dann nur teilweise sichtbar, Gehäuse tonnenförmig, dünnschalig, ocker, hell- bis graubraun, letzter Umgang besonders groß, gewellter Rand, mit Einschnitten zwischen den Umgängen. Erbeutet mit Hilfe eines langen Rüssels und säurehaltigen Speichel hauptsächlich Stachelhäuter und andere Meerestiere
Mittelmeer, Ostatlantik

Tonna_galea_903_XL_k
Große Fassschnecke - Tonna galea
Foto: Peter Jonas

Tonna_galea_905_XL_k
Große Fassschnecke - Tonna galea
Foto: Peter Jonas

Tonna_galea_907_XL_k
Große Fassschnecke - Tonna galea
Foto: Peter Jonas

Tonna_galea_Gelege_001_XL_k
Große Fassschnecke - Tonna galea, Gelege
Foto: Peter Jonas